Posted in Aesthetics

Werke: Vollständige Ausgabe

By G. W. F. Hegel

Vollständige Werksausgabe: Frühe Schriften, Jenaer Schriften, Phänomenologie des Geistes, Nürnberger und Heidelberger Schriften, Die Wissenschaft der Logik, Grundlinien der Philosophie des Rechts, Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften im Grundrisse (mit mündlichen Zusätzen), Berliner Schriften, Vorlesungen über die Philosophie der Geschichte, Vorlesungen über die Ästhetik, Vorlesungen über die Philosophie der faith, Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie

Show description

Preview of Werke: Vollständige Ausgabe PDF

Similar Aesthetics books

Shapes: Nature's Patterns: A Tapestry in Three Parts

Styles are in every single place in nature - within the ranks of clouds within the sky, the stripes of an angelfish, the association of petals in vegetation. the place does this order and regularity come from? It creates itself. The styles we see come from self-organization. no matter if dwelling or non-living, scientists have discovered that there's a pattern-forming tendency inherent within the uncomplicated constitution and procedures of nature, in order that from a couple of easy subject matters, and the repetition of easy ideas, unending attractive adaptations can come up.

The Picture in Question: Mark Tansey and the Ends of Representation

A wealthy exploration of the probabilities of illustration after Modernism, Mark Taylor's new research charts the good judgment and continuity of Mark Tansey's portray via contemplating the philosophical principles at the back of Tansey's artwork. Taylor examines how Tansey makes use of structuralist and poststructuralist inspiration in addition to disaster, chaos, and complexity thought to create work that please the attention whereas frightening the brain.

Adorno and Art: Aesthetic Theory Contra Critical Theory

A entire, serious and obtainable account of Theodor W. Adorno's materialist-dialectical aesthetic thought of paintings from a latest viewpoint, this quantity indicates how Adorno's serious conception is awash with photos crystallising innovations to any such measure that it has each cause to be defined as aesthetic.

The Cinema of Takeshi Kitano: Flowering Blood (Directors' Cuts)

The Cinema of Takeshi Kitano: Flowering Blood is a close aesthetic, Deleuzian, and phenomenological exploration of Japan's most interesting currently-working movie director, performer, and megastar. the amount uniquely explores Kitano's oeuvre in the course of the tropes of stillness and circulate, changing into animal, depression and loss, depth, schizophrenia, and radical alterity; and during the classy temperatures of colour, mild, digicam flow, functionality and concrete and oceanic area.

Extra resources for Werke: Vollständige Ausgabe

Show sample text content

Sonst struggle Jesu Seele frei, unabhängig von Zufälligkeiten, [war] Liebe Gottes und des Nächsten, heilig zu sein, wie Gott es ist, das einzige Notwendige. Diese religiöse Reinheit ist an einem Juden gewiß höchst bewunderungswürdig; seine Nachfolger hingegen sehen wir freilich jüdischen Zufälligkeiten entsagen, aber nicht vom Geist der Abhängigkeit von dergleichen überhaupt gereinigt; sie schaffen sich aus den Reden, aus dem, used to be Jesus für seine individual widerfahren ist, bald Regeln, Pflichtgebote, und freie Nachahmung ihres Lehrers geht in knechtischen Dienst gegen den Meister über. was once ist nun das Zufällige, das in der Handlungs- und Sprechart des Jesus vorkommt und fähig conflict, für sich als Zufälliges, für ein Heiliges genommen und so verehrt zu werden? Da unsere Absicht nicht ist, zu untersuchen, wie diese oder jene optimistic Lehre in das Christentum gekommen ist oder welche Veränderungen mit ihr nach und nach vorgegangen sind and so forth. 1/229 65) Nohl S. 139-51; Schüler Nr. ninety five (Frankfurt, 24. nine. 1800) Eleusis66) An Hölderlin (August 1796) Um mich, in mir wohnt Ruhe, - der geschäft'gen Menschen Nie müde Sorge schläft, sie geben Freiheit Und Muse mir - Dank dir, du meine Befreierin, o Nacht! Mit weißem Nebelflor Umzieht der Mond die ungewissen Grenzen Der fernen Hügel; freundlich blinkt Der helle Streif des Sees herüber, Des Tags langweil'ges Lärmen fernt Erinnerung, Als lägen Jahre zwischen ihm und jetzt. Dein Bild, Geliebter, tritt vor mich, Und der entfloh'nen Tage Lust; doch bald weicht sie Des Wiedersehens süßern Hoffnungen - Schon malt sich mir der langersehnten, feurigen Umarmung Szene; dann der Fragen, des geheimern Des wechselseitigen Ausspähens Szene, used to be hier an Haltung, Ausdruck, Sinnesart am Freund Sich seit der Zeit geändert, - der Gewißheit Wonne, Des alten Bundes Treue fester, reifer noch zu finden, Des Bundes, den kein Eid besiegelte, Der freien Wahrheit nur zu leben, Frieden mit der Satzung, Die Meinung und Empfindung regelt, nie, nie einzugehn. Nun unterhandelt mit der trägern Wirklichkeit der Wunsch, Der über Berge, Flüsse leicht mich zu dir trug, - Doch ihren Zwist verkündet bald ein Seufzer, und mit ihm Entflieht der süßen Phantasien Traum. Mein Aug' erhebt sich zu des ew'gen Himmels Wölbung, Zu dir, o glänzendes Gestirn der Nacht! 1/230 Und aller Wünsche, aller Hoffnungen Vergessen strömt aus deiner Ewigkeit herab; (Der Sinn verliert sich in dem Anschaun, used to be mein ich nannte, schwindet, Ich gebe mich dem Unermeßlichen dahin, Ich bin in ihm, bin alles, bin nur es. Dem wiederkehrenden Gedanken fremdet, Ihm graut vor dem Unendlichen, und staunend faßt Er dieses Anschauns Tiefe nicht. Dem Sinne nähert Phantasie das Ewige, Vermählt es mit Gestalt)67) - Willkommen, ihr Erhab'ne Geister, hohe Schatten, Von deren Stirne die Vollendung strahlt! Er schrecket nicht, - ich fühl, es ist auch meiner Heimat Äther Der Ernst, der Glanz, der euch umfließt. Ha! sprängen jetzt die Pforten deines Heiligtums von selbst O Ceres, die du in Eleusis throntest! Begeistrung trunken fühlt' ich jetzt Die Schauer deiner Nähe, Verstände deine Offenbarungen, Ich deutete der Bilder hohen Sinn, vernähme Die Hymnen bei der Götter Mahlen, Die hohen Sprüche ihres Rats.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 47 votes